Start Poet English German Stories Guests Affis
HOST x DESIGN

Kein Verstand

Nacht um Nacht, erneut die Tränen
Mein Herz schmerzt die Trennung sehr
Nicht lange waren wir zusammen
Das Alter machte die Beziehung schwer
Doch du fehlst mir, des Nachts im Bett
Die Abende so wunderbar, so schick
Ich habe gemerkt, die Liebe kann schmerzen
Ich habe gelernt, das Zweisein ist schön
Ich habe es genossen, vergieße Tränen jeden Tag
Tränen der Trauer fallen den langen Weg herab
Es war schön zu wissen, dass man auch mich lieben kann
Doch zu schnell war sie vorbei, die schöne Zeit
Und ich verstehe noch immer nicht warum?!
Vielleicht ist mein Denken naiv, vielleicht egoistisch
Ich liebe dich verdammt noch mal
räume mir das Recht ein das zu dürfen
Bitte verzeihe mein Denken, denn du bist mir wichtig!

Gratis bloggen bei
myblog.de