Start Poet English German Stories Guests Affis
HOST x DESIGN

Freiflug

Das Grün erblüht im Traum der Hoffnung
Die Blume blüht im Denken der Verschlüsselung
Lange warst du hier bei mir
Nichts hast du gegeben, doch bleibe hier
Meine Seele gehört dir schon lange
Kenne Keinen, der sie erneut fänge

Allein hast du mich noch nie gelassen
Aus dem Grund fange ich nie an dich zu hassen
Allein der Schrei nach Liebe reichte dir
und du warst in großen Schritten wieder bei mir
Immer werde ich bei dir sein im Leben
Gabst mir nie was, brauchst mir nichts zu geben.

Nur die Liebe, war immer da, jede zeit
Deine Liebe zu mir hat jeden Sommer verweilt
Nun bringt er wieder deine Liebe mit sich
Und nun hoffe ich, er bringt mir auch dich
Wieder zurück ans Geschehen der Zeit
Wenn der Winter geht und es nicht mehr schneit

Allein mit dir zu sein ist die Erfüllung
Zusammen sein mit dir ist immer eine Enthüllung
Nur einmal möchte ich bei dir bleiben, wenn du gehst
Wenn du wieder gehst und mich allein im Leben lässt
Wirst du wiederkommen, wenn er wiederkommt?
Die warme Jahreszeit, die dich mit sich nimmt?
Frei wie ein Vogel willst du sein.
Frei wie ein Vogel wirst du auch bleiben.

Meine Liebe zu dir lässt dich gehen, nicht nur einmal.
Wieder und wieder kehrst du zurück, lässt es nicht nehmen.
Allein, zu zweit, wir treffen uns wieder.
Bleib bei mir mein Wunsch, doch ich weiß zu gut,
du kommst immer wieder, zurück zu mir, nach Haus.
Du bleibst doch nur für diesen Winter wieder aus.
Der Sommer treibt sich mit dir, ich lasse dich ziehen…

Gratis bloggen bei
myblog.de